Sie sind hier: > HOLZRAHMENBAU

Holzrahmenbau

Bei der so genannten Holzrahmenbauweise erfolgt die Vorfertigung der Außenwände bzw. der großflächigen Bauelemente witterungsunabhängig in unseren speziell dafür ausgestatteten Werkshallen. Dies garantiert nicht nur ideale Bedingungen und ein Höchstmaß an Qualität, sondern auch kurze Bauzeiten.

Ein tragendes Holzskelett, das mit Holz oder Gipsfaserplatten beplankt wird, sorgt dabei für die nötige Stabilität. Über die gesamte Wanddicke wird schließlich eine Dämmschicht aus Holzweichfaserplatten oder Zellulose eingebaut, was zur Folge hat, dass der Energieverbrauch deutlich unter den gesetzlichen Anforderungen liegt.

Die wetterfeste Gebäudehülle steht in der Regel bereits nach ein bis zwei Tagen. Der Ausbau kann direkt im Anschluss erfolgen, da die beim Nassbau üblichen Trockenzeiten hier entfallen. Insofern vermeidet die Holzrahmenbauweise Baufeuchte und ist weitestgehend unabhängig von den Jahreszeiten, damit Sie Ihr neues Zuhause schnellstmöglich beziehen können.

 

NEWS

Neuer Internetauftritt fertiggestellt!

Es ist vollbracht: Zu Beginn des neuen Jahres hat unsere neue Internetpräsenz das Licht der digitalen Welt erblickt und präsentiert sich fortan aktuell, informativ und in einem neuen Erscheinungsbild! Auf den einzelnen Unterseiten finden Sie nun viele interessante Inhalte rund um unser traditionsreches Familienunternehmen sowie unsere breitgefächerte Dienstleistungs- und Produktpalette. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Entdecken der

mehr lesen >>


Neues Jahr – neues Projekt?

Den Anfang eines neuen Jahres bringt man meistens mit guten Vorsätzen in Verbindung, die man sich für die nächsten 365 Tage vornimmt. Dabei müssen es nicht immer ungeliebte Angewohnheiten sein, die man gerne abstellen oder ändern möchte. Dies kann beispielsweise auch eine längst überfällige Renovierung, ein neues Carport oder sogar der Bau Ihres Traumhauses sein, den man nun mit Elan

mehr lesen >>